Betonsanierung

Vorarbeiten wie Höchstdruckwasserstrahlen bis 2000 bar oder Nassstrahlen bzw Strahlentrosten der Bewehrungseisen, Einbau von Grobmörtel und Feinmörtel, sowie anschließendes Aufbringen von Beschichtungssystemen, zum Beispiel starre oder elastische Systeme.

Referenz Projekte